Kulturfestival im Video

Wanda Stehr

Freischaffende Keramikkünstlerin

Wanda Stehr ist freischaffende Keramikkünstlerin. In ihrem Atelier in Tornesch schafft sie abstrakte Plakstiken aus Keramik und Porzellan. Filmschaffender Hanno Hart ermöglicht in dem Film Einblicke in das kulturelle Schaffen der Künstlerin, in dem sie den Entstehungsprozess und Gedanken zu einer Plastik erklärt.


 

Nicole Leidenfrost

Queen-Malerin

Nicole Leidenfrost ist bekannt als die Queen-Malerin. Die Künstlerin fertigte das Gastgeschenk des Bundespräsidenten an Elisabeth II. zu deren Staatsbesuch 2015 an. Im letzten Jahr hat ist sie neue Projekte angegangen. Zum Beispiel hat sie ein Buch herausgebracht und „tragbare Kunst“ entwickelt. Bei allem folgt sie ihrer ganz eigenen Devise: bunt, farbenfroh, ungewöhnlich. Die Filmschaffenden Martina Fluck und Stefan Schulze entwickelten diesen Portrait von der Queen Malerin aus Wedel.


 

Miriam Lange

Freie Künstlerin

In ihrem künstlerischen Ausdruck arbeitet die freischaffende Künstlerin mit verschiedenen Techniken, von Acryl, Tempera oder Aquarell bis zur Grafik und Collage. Ihre solide handwerkliche Ausbildung gibt ihr die Sicherheit, auch spielerisch den künstlerischen Ausdruck zu finden und zu materialisieren, ohne dabei das Bild als Gesamtes aus den Augen zu verlieren. Der Filmschaffende Moses Merkle nimmt uns mit in ihr Atelier und zeigt uns ihr aktuelles Projekt.


 

Carolin Wehrmann

Malerin

Das Meer und Wasser zu malen gilt seit jeher als größte Herausforderung in der Malerei. Die Kunstmalerin Carolin Wehrmann nahm sich schon früh diesem Thema an und gilt heute als beste zeitgenössische Malerin von Wasser und Meer. Dem Filmschaffenden Claus Oppermann ist es gelungen, das Werk der Künstlerin einzufangen und uns in den Entstehungsprozess mitzunehmen.


 

Elke Mark und Hanna Kalkutschke

Performance Art

Das gemeinsame Kunstprojekt setzt sich mit der Flensburger Stadtgeschichte auseinander. Es geht um die Vergangenheit und die vorhandenen Bezüge zu heute.


 

Kerstin Döring

Every Day Art

Helmut Schulzeck und Bernd Fiedler haben die Künstlerin bei diesem kreativen Prozess, ihrer Every Day Art begleitet.


 

Susanne Braun-Speck

Kulturschaffende

Unter dem Namen „Reinfeld-Aktiv“ hat ein kleines Team mehrere Jahre lang für die „Reinfelder Kulturnacht“ einen Fotowettbewerb durchgeführt. 2020 fiel dieser Kulturabend aus – wie so viele andere Veranstaltungen. Somit entfiel auch das Finale mit anschließender Preisverleihung des Fotowettbewerbs.


 

Jens Rusch

Maler

Jens Rusch schreibt jedem Künstler zu recht eine erhöhte Sensibilität zu gesellschaftlichen Entwicklungen zu. Auch empfindet er als Künstler eine Pflicht, zu diesen Themen Stellung zu beziehen. Der Filmschaffende Hanno Hart zeigt uns in diesem Film, das 2020 entstandene das „Coronabild“.


 

Inga Momsen

Materialmalerin

Bei der „Spurensuche auf Mikkelberg“ nutzt die Künstlerin Inga Momsen die Geschichten und Besonderheiten dieses Ortes. Sie will das Finden und Verstehen der Räume ergründen, mit ihnen kommunizieren und spielen. Was erzählt mir der Ort? Welche Besonderheiten hat er? Die Filmschaffende Sabine Sommerschuh hat Frau Momsen bei dieser Suche begleitet.


 

Sybille Köck

Handwebmeisterin

Seht in diesem Film von Moses Merkle, wie in der Handweberei Purpur, ein Regenbogen entsteht. Auf der Grundlage des alten Handwerks entstehen vielfältige Arten der Stoffe ist. Sybille Köck schafft aus einer Idee, verschiedenen Garnen und Farben ein einzigartiges Gewebe.


 

Karl Decker

Holzgestalter

Das Tandem-Video von Udo Reuschling über Karl Decker: Als Holzgestalter verfährt Karl Decker stets nach dem Motto „schön, aber nützlich“. Seit 40 Jahren führt er unter diesem Leitsatz seine Werkstatt in Lübeck und verleiht dort Alltagsgegenständen eine erstaunliche und überraschende Ästhetik.


 

Jörgen Habedank

Maler

Der Filmschaffende Hanno Hart präsentiert Einblicke ins Atelier von Jörgen Habedank. Der Maler zeigt den Weg von einem Farbrest zum Kunstwerk und gewährt Einblicke in die moderne Glasmalerei.


 

Keun Woo Lee

Bildende Künstlerin

Die Künstlerin führt für das Kulturfestival durch ihr Atelier. Dabei zeigt sie woran sie arbeitet und wirft einen Blick auf vergangene Werke. Das Video wurde von Helmut Schulzeck und Bernd Fiedler produziert.


 

Gisela Meyer-Hahn

Designerin

Die Designerin betreibt das Atelier „Farbton“ in Pinneberg und illuminierte im Beisein des Kulturfestivals SH und des Filmemachers Moritz Boll eine Windkraftanlage.


 

Iris Menges

Bildende Künstlerin

Mitten im Rendsburger Kreishafen ist die „Alte Kranwerkstatt“, das Atelier von Iris Menges. Dort lässt sie auf ihre Arbeit blicken, zeigt woran sie aktuell arbeitet und wie ihre Werke entstehen. Eine Produktion von Roth-Video.


 

Giotto Bente und Horn & Seide

Bildende Kunst trifft Musik

Für das Kulturfestival SH baut Giotto Bente eine Brücke zwischen bildender Kunst und Musik. Ton in Ton – porträtiert von Helmut Schulzeck und Bernd Fiedler.


 

Thomas Freund

Plenair-Maler

„Ich male das Licht.“, fasst Thomas Freund sein künstlerisches Schaffen als Plenair-Maler zusammen. Er wird in seinem Tandem-Film dabei begleitet, wie er in der Ortsmitte von Friedrichstadt ein Ölbild erstellt. Der Film wurde von hartfilm produziert.


 

Meng-Chan Yu

Design-Künstlerin

Helmut Schulzeck und Bernd Fiedler haben die Künstlerin in ihrem Kieler Atelier besucht. Hier stellt sie ihre „Falling-Down Collection“ vor, eine Porzellan-Serie, die sich zwischen Kunst und Design bewegt.


 

Brigitta Höppner

Acrylmalerei

Ein roter Faden zieht sich durch die Werke der Künstlerin Brigitta Höppner: Die Geschichte des Verdichtens und Auflösens. In ihrem Portrait, erstellt von der Yucca Filmproduktion, erzählt sie von ihrer künstlerischen Arbeitsweise und dem bisherigen Schaffen.


 

Sebastian Scherl

Künstler der Raumstrategien

Im „Palais für aktuelle Forschung“ wird die Einrichtung eines Büros der Stadtverwaltung Glückstadt in das Palais für aktuelle Kunst verlegt. Sebastian Scherl stellt in diesem Film der Yucca Filmproduktion sein Projekt vor.


 

Petra Weifenbach und Axel Siefer

Bildende Kunst und Theater

Eine gemeinsame Aktion zweier Künstler, die sich mit der Auswirkung von Corona auf unser Zusammenleben auseinandersetzen. Die bildende Künstlerin Petra Weifenbach und der Theatermacher Axel Siefer wurden von Udo Reuschling und Christiane Limper begleitet.


 

Eva Koj

Keramikkünstlerin

Die studierte Keramikkünstlerin zeigt seit mehr als 20 Jahren ihre  mehrfach ausgezeichneten Werke bundesweit und international auf Ausstellungen und Messen. 2020 erhielt sie den Landespreis für angewandte Kunst SH für diese herausragende Arbeit. Sie wurde von Udo Reuschling und Christiane Limper begleitet.