WIR MACHEN WEITER TO HUUS

Wir nehmen wieder Fahrt auf und bringen die Kultur des Landes zu Ihnen nach Hause. Ab Dezember können Sie das Kulturfestival SH über unsere Social-Media-Kanäle im Stream genießen.

Sollte es die Situation zulassen, werden wir die bekannten Formate wiederaufnehmen – mit beschränkter Publikumspräsenz. Es ist unser Ziel, die Kulturbranche weiter zu unterstützen und eine umsetzbare Veranstaltungsalternative anzubieten. So können zahlreiche Dienstleister und Kulturschaffende Kultur für Sie erlebbar machen.

Das Festival

Schleswig-Holstein blickt mit seinem Kulturfestival auf einen bunten Sommer voller Kunst und Veranstaltungen zurück. Die Schleswig-Holsteinerinnen und Schleswig-Holsteiner haben bisher rund 700 Künstlerinnen und Künstler erlebt – von Open-Air und dem über das Land fahrenden Kulturtruck bis hin zu Familiennachmittagen und Auftritten in Theatern, Clubs und Landgasthöfen. Rund 200 Firmen der Veranstaltungsbranche aus Schleswig-Holstein waren bis Ende November an der Umsetzung der Events beteiligt. Wir bedanken uns herzlich bei allen Akteuren, die das Kulturfestival zu dem machen, was es ist: einem bunten und vielfältigen Mix.

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus mussten die Veranstaltungen im November abgesagt werden. Doch schon im Dezember machen wir weiter und bringen die Kultur zu Ihnen nach Hause. Dafür entwickeln wir zahlreiche Alternativen, streamen die kommenden Auftritte und überbrücken so die Zeit, bis es wieder mit Publikum weitergehen kann.

Ziel des Kulturfestivals ist es, die Kultur- und Veranstaltungsbranche während der Corona-Pandemie zu unterstützen, den Kunst- und Kulturschaffenden eine Bühne zu bieten und den Schleswig-Holsteinerinnen und Schleswig-Holsteinern Kulturerlebnisse zu ermöglichen.

Die Highlights der bisherigen Veranstaltungen finden Sie in unserer Bildergalerie und auf unseren Seiten bei FacebookInstagram und Youtube.

Das Programm

Bis Ende Oktober haben bereits über 100 Veranstaltungen stattgefunden. Das große Engagement der Künstlerinnen und Künstler und die zahlreichen Besucherinnen und Besucher zeigen: Kultur ist wichtig und muss gelebt werden.

Wir machen weiter und haben einige Kulturerlebnisse für Ihr Wohnzimmer parat:

Tandem Formate

Das Kulturfestival SH ist um das „Tandem-Format“ erweitert worden, um Künstlerinnen und Künstler zu unterstützen, deren Werke sich nur schwer auf einer herkömmlichen Kulturfestival-Veranstaltung präsentieren lassen.

Beim „Tandem“-Format arbeiten bildende Künstlerinnen und Künstler sowie Filmschaffende zusammen. Je ein Filmschaffender bzw. Filmschaffende besucht einen Kunstschaffenden, der ebenfalls am Kulturfestival teilnimmt. Dabei entsteht ein Portrait, ein Einblick in die Arbeit. Derzeit sind acht Filmkünstlerinnen und Filmkünstler mit ihren Teams in ganz Schleswig-Holstein unterwegs, um rund 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Bereich bildende Kunst zu besuchen. Die Filme, die dabei entstehen, werden auf den kommenden Veranstaltungen des Kulturfestival Schleswig-Holstein eingespielt.

Sie können sich die Filme in unserer Filmgalerie anschauen. 

Ihre Unterstützung

Sie möchten Künstlerinnen und Künstler in Schleswig-Holstein auch außerhalb des Kulturfestivals unterstützen? Helfen Sie mit Ihrer Spende über die KulturhilfeSH des Landeskulturverbandes Schleswig-Holstein e.V.: Link zur Kulturhilfe SH vom Landesverband

Die Corona Regeln

Das Kulturfestival dient der Unterstützung des Wiederanlaufs und der Förderung der Kultur- und Veranstaltungsbranche. Und dafür, das Erleben von Kultur und Veranstaltungen für uns alle wieder möglich zu machen.

Vor dem Hintergrund der bestehenden Pandemie wird bei der Veranstaltungsdurchführung auf die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln geachtet. Sollten Sie an einer der Veranstaltungen teilnehmen, beachten Sie daher bitte die geltenden Bestimmungen.

Checkliste: Allgemeine Anforderungen bei Veranstaltungen als PDF

Sie benötigen weitere Informationen zum Thema Corona? Diese finden Sie auf der Seite des Landes Schleswig-Holstein unter: Link mit weitergehen Informationen

Presse

Für die Berichterstattung erhalten Sie im Pressebereich in den kommenden Wochen weitere Informationen über das Kulturfestival Schleswig-Holstein.